Die Stufen in unserem Stamm


1. Wölflinge

Spitzname:
Wös
Alter (*):
08 - 12
Lilie/Farbe:
Lilie Wölflinge

Im Alter von 8 Jahren können Jungen und Mädchen in unserem Stamm Mitglied der Wölflingsstufe und damit der DPSG werden. In der Kinderstufe stehen die Wölflinge am Anfang einer Entdeckungsreise, in der sie bis zum 10. Lebensjahr vieles lernen, ausprobieren und erleben können. Neben viel Spiel und Spaß werden hier je nach Bedarf auch Themen wie z.B. Mobbing und der respektvolle Umgang mit Mitmenschen und der Natur bearbeitet.

2. Jungpfadfinder

Spitzname:
Juffis
Alter (*):
12 - 14
Lilie/Farbe:
Lilie Wölflinge

Die Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfinder erleben viele Abenteuer. Bei spannenden Gruppenaktionen und natürlich auf Fahrt wird das Gruppengefühl gestärkt und die Kinder können vieles Mitbestimmung.

3. Pfadfinder

Spitzname:
Pfadis
Alter (*):
14 - 16
Lilie/Farbe:
Lilie Wölflinge

„Wagt es“, so lautet das Motto der Pfadfinderstufe. Hier geht es rund, denn die Jugendlichen planen ihre Aktionen und Fahrten zusammen mit den Gruppenleitern. Hierbei vertritt jeder seine Meinung, was nicht selten zu angeregten Debatten in der Gruppenstunde führt. Das Bewusstsein für die eigene Person und die Rolle in der Gruppe und dem Alltag werden hier besonders gestärkt.

4. Rover

Alter (*):
16 - 20
Lilie/Farbe:
Lilie Wölflinge

Roverinnen und Rover sind unterwegs – nicht nur unterwegs zu verschiedenen Orten, sondern auch unterwegs vom Jugendlichen zum Erwachsenen und unterwegs zu sich selbst. Bei dieser „Reise“ stehen die Gruppenleiter mit Rat zur Seite, treten jedoch - anders als in den jüngeren Stufen – von der Leiter-Rolle in die Begleiter-Rolle. Die Jugendlichen sollen ihr Gruppenleben maßgeblich selber gestalten und dabei Verantwortung und Selbständigkeit üben.


(*) Das Alter dient nur der Orientierung. Die Entscheidung, wann ein Mitglied in die nächst höhere Gruppe wechseln darf, liegt bei den Leitern. Neben dem Alter spielt z.B. auch die Reife eine wichtige Rolle bei der Entscheidung.